FINDIQ Team diskutiert bei einem Workshop

Über uns

Wer ist FINDIQ?

Die FINDIQ GmbH ist ein junges Unternehmen aus dem Herzen der Industrieregion Ostwestfalen-Lippe. Als Softwarehersteller haben wir einen neuartigen Ansatz entwickelt, Wissensmanagement und Assistenzsystem für den Maschinenservice intelligent zu integrieren. Ob für Maschinenbauer,-betreiber oder Servicedienstleister, FINDIQ entwickelt seine Servicelösung an der Seite der Industrie.

Von Sina Volkmann, Patrick Deutschmann und Tommy Giesbrecht Anfang 2022 gegründet, liegt der Fokus von Beginn an auf der Bereitstellung einer einfach bedienbaren Softwarelösung für den industriellen Anwender. Zu viele ungenutzte oder komplizierte Produkte haben die Drei schon gesehen.

Zweites Augenmerk legt das Team auf den schnellen wirtschaftlichen Nutzen, den seine Produkte liefert. Es muss für den Kunden innerhalb weniger Wochen messbar sein, dass Serviceeinsätze schneller und Maschinenstillstände reduziert werden.

Die Entstehung FINDIQs in Zeiten multipler Herausforderungen wie steigender Kosten, instabiler Liefer- und Produktionsketten, vor allem aber dem altersbedingten Fachkräfteabgang hat schließlich gezeigt: Wir können nicht länger warten. Wir müssen Fakten schaffen.  

Unsere Mission

Wir wertschätzen langjähriges Wissen auf innovative Art und Weise.

Wir wollen das Expertenwissen im Maschinenservice als existenziellen Geschäftstreiber erschließen. Um das zu erreichen, legen wir unserer Arbeit drei Prämissen zugrunde:

Erfolgreicher Maschinenservice hat mehr mit Menschen zu tun als mit Maschinen:

Unsere Aufgabe ist es, die Serviceexperten aus unterschiedlichen Generationen, Disziplinen, sogar unternehmensübergreifend zusammenzubringen. Denn erst die Kombination aus technologischem und Prozesswissen schafft ein vollständiges Verständnis der Maschine. 

Die Verarbeitung von Maschinenwissen bringt schnellere und bessere Ergebnisse als die von Maschinendaten:

Die Erfassung von Maschinendaten schafft Transparenz über den Maschinenzustand. Sie ist aber noch keine hinreichende Hilfe im Servicefall. Denn dazu muss das Expertenwissen bereitgestellt werden, mit dem die Daten interpretiert, Zusammenhänge und Anomalien erkannt und die richtige Servicehandlung abgeleitet werden kann. Das macht FINDIQ.

Wissenstransfer ist mehr als Wissensmanagement:

Für uns ist Wissenstransfer mehr als die einfache Ablage von Dokumenten in einer Wissensdatenbank. Um im Servicefall hieran die richtigen Informationen zu suchen, ist sowohl die Zeit zu knapp, als auch der Servicefall oft zu komplex. Unser Anspruch ist daher immer, das Wissen als einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung auszugeben.

 

So wertschätzen wir Expertenwissen. So machen wir jeden zum Serviceexperten. So heben wir den Maschinenservice auf Expertenniveau. 

Unsere Werte

Worauf Sie sich bei uns verlassen können

Unser Team

Sina Volkmann

CEO Sales & Business Development

„In meiner Vergangenheit habe ich schon viele Industrieunternehmen digitalisiert und weiß, dass neue Softwareprodukte den Anwender begeistern müssen. Bei FINDIQ entfache ich diese Begeisterung in jedem Dialog, bei jedem Workshop und in der langfristigen Zusammenarbeit mit Ihnen.“

Patrick Deutschmann

CTO Data Science & Software Development

"Gemeinsam mit FINDIQ und meiner langjährigen Erfahrung in Wissenschaft und Forschung stelle ich mich der Herausforderung, neuartige intelligente Assistenzsysteme zu entwickeln, welche der Industrie ganz konkrete Unterstützung leisten können."

Tommy Giesbrecht

CPO Software & Product Development

“Mithilfe meiner Expertise im Bereich der Softwareentwicklung und einer kreativen und lösungsorientierten Denkweise möchte ich den digitalen Alltag meiner Kunden erleichtern und eine Brücke schlagen zwischen Technik und Menschsein.“

Senada Memić

Head of People

“Mit FINDIQ zusammen kann ich den Markt des Maschinen- und Anlagenbaus dafür sensibilisieren, wie man mit Menschlichkeit dem Problem des Wissensverlustes begegnen kann.“

David Siegel

Head of Software Development

"Mit meiner langjährigen Erfahrung in skalierenden Softwareprojekten möchte ich unseren Kunden langfristige, stabile & innovative Lösungen zum Wissenstransfer zur Verfügung stellen."

Nico Stahlhut

Customer Success Manager

„Durch meine Berufserfahrung als Service- und Inbetriebnahmeingenieur, habe ich selbst erfahren, wie wichtig Expertenwissen für eine schnelle Diagnose ist. Ich helfe unseren Kunden bei der strukturierten Aufnahme und Verarbeitung des Wissens, um den Maschinenservice auf Expertenniveau zu bringen.“

Gaetano Giglio

Area Sales Manager

"Mit meiner langjährigen Erfahrung im Kundenservice des Sondermaschinenbaus strebe ich danach, gemeinsam mit FINDIQ aktiv die Zukunft des Maschinenservice zu gestalten und die Effizienz sowie die Qualität im Kundenservice zu verbessern."

Daniel Pilot

Softwareentwickler

"Durch meine Erfahrung als Softwareentwickler und mein Wissen aus der Physik weiß ich aus erster Hand, wie entscheidend eine gute Wissensbasis für effiziente Diagnosen ist. Gemeinsam mit FINDIQ unterstütze ich unsere Kunden dabei, ihr Fachwissen zu systematisieren und zu nutzen, um den Service auf ein höheres Niveau zu bringen."

Julie Chaput

Marketing Manager

"Ich arbeite schon jahrelang mit Bild, Video, Ton und Text, um wichtige Themen zu präsentieren und aufzuklären. Bei FINDIQ kann ich mit meinen Fähigkeiten dafür sorgen, dass Unternehmen wissen, dass ein Wissensverlust bevorsteht und wie wir effektiv dagegen angehen können."

Henry

Feel Good Manager

Unser Produkt

FINDIQ bietet ein wissensbasiertes Assistenzsystem, das mithilfe einer eigens entwickelten Diagnose-KI Servicewissen verarbeitet und hieran unerfahrene Servicemitarbeiter bei komplexen Fehlerdiagnosen assistiert. Das Ziel ist es, jeden zum Service-Experten zu befähigen. Wir bereiten das Wissen der erfahrenen Servicefachkräfte auf und stellen dieses Wissen neuen Servicemitarbeitern als Assistenz zur Verfügung. So befähigen wir sie, kompliziertere Serviceeinsätze wie Fehlerdiagnosen schnell und effizient abzuwickeln. 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Sie haben eine Frage? Kontaktiere Sie uns gerne!

Wir stehen Ihnen für Fragen zu unserem Produkt oder zu Projektanforderungen zur Verfügung.